Haltung und Fütterung

Haltung

Die Idee war es gesunde, liebenswerte sowie zutrauliche Kaninchen zu züchten, die in einer freundlichen, artgerechten Atmosphäre glücklich aufwachsen.
Bei uns können Sie sehen wie die Tiere leben, sich die Elterntiere ansehen und einen Eindruck bekommen, wie groß die Tiere in etwa werden.
Unsere Kaninchen leben das ganze Jahr im Außenbereich und verbringen die meiste Zeit in unseren selbstgebauten Stallanlagen. Im Sommer genießen sie so oft wie nur möglich die Zeit in Außengehegen wo sie springen, toben, buddeln und kuscheln.
Der Kontakt zu unseren Tieren liegt uns besonders am Herzen und daher bekommen sie auch reichlich Aufmerksamkeit und  Schmuseeinheiten.

IMG_20200710_085057.jpg

Fütterung

Die Grundlage unserer Fütterung besteht aus eigenem Heu, Stroh vom Bauern nebenan und täglich frischem Wasser. So lange es die Vegetation zulässt, bekommen unsere Kaninchen natürlich auch täglich eine große Portion Frischfutter in Form von Gras, Karotten, verschiedene Salate, Kohlrabiblätter, Äpfel usw. einfach alles was der eigene Garten so zu bieten hat.
Ergänzt wird das ganze durch eine selbst zusammengestellte Mischung aus Weizen, Gerste, Kaninchenpellets und getrocknetem Gemüse.
Zum Knabbern gibt es immer wieder Äste vom Wald und speziell für unsere "Hasenmamas" getrocknetes Brot für den zusätzlichen Energiebedarf. 
Ein besonderes Highlight im Sommer ist für unsere Fellnasen das Knabbern an Weinblättern, Bambusästen und der Genuss von Brombeerblättern.

20210719_110544.jpg